Aktuelles

Für alle Kurzentschlossenen DM Qualifikanten: Anmeldeschluss: Sonntag, 26.11. 9h morgens!!! Detailinformationen im Forum!
BSW-Team am Samstag, 25. November 2017 22.11 Uhr CET.

FußballLigretto - Anleitung

Spielvorbereitung

Mit /join können 2-8 Spieler in das Spiel einsteigen. Mit /start beginnt das Spiel. Alternativ dazu kann man die Spielverwaltung benutzen.

Bei ungerader Spielerzahl spielt jeder Spieler von Team Rot nur mit den Stapeln 2 und 3. Stapel 1 muss ungenutzt bleiben.

Das Spiel

Spiel

Bei Fussball-Ligretto geht es um Geschwindigkeit. Wie im Fussball üblich spielen zwei Mannschaften gegeneinander: Rot und Schwarz. Die Spieler teilen sich dabei gleichmäßig auf die Mannschaften auf. Ziel des Spiels ist es, fünf Tore zu schießen. Jedes Team hat 75 Karten, die jeweils einen der elf Spieler einer Mannschaft zeigen. Die Karten werden gleichmäßig unter den Spielern der Mannschaft aufgeteilt.

Die Karten

Es gibt zwei Arten von Karten: Torkarten und "normale" Karten.

Karte

In der Mitte jeder Karte ist der ballführende Spieler abgebildet. Er kann stets zu einem oder zwei Spieler der eigenen Mannschaft passen und ebenso den Ball an einen oder zwei Spieler der anderen Mannschaft verlieren. Diese Spieler sind in den Ecken der Karte vermerkt.

Im Gegensatz dazu zeigt eine Torkarte nur den ballführenden Spieler sowie ein Tor. Legt man sie, schießt man ein Tor.

Spielablauf

Spielfeld

Die Spieler versuchen möglichst schnell ein Tor zu schießen. Dazu zieht man seine Karten mittels Drag and Drop von den Plätzen 1-3 auf das Spielfeld im Fernseher (bzw Stapel 2 und 3 bei für Team Rot ungerader Spielzahl ). Karten, die sich im vierten Stapel (dem Handkartenstapel rechts) befinden, kann man mittels Drag and Drop nur auf einen der Plätze 1-3 ziehen. Hat man den Handkartenstapel komplett durchgeblättert, werden durch einen Klick auf den nun leeren vierten Kartenstapel alle Karten auf den Stapeln 1-3 zu einem neuen Handkartenstapel gemischt.

Zu Beginn einer Runde kann man nur den Torhüter mit der Nummer 1 ins Spiel bringen. Sobald eine Karte im Spiel ist, sprich im Fernseher zu sehen ist, kann man die Karten ins Spiel bringen, die in den Ecken der zuletzt gespielten Karte angezeigt werden. Zusätzlich zu der Anzeige in den Ecken rufen die Zuschauer auch die entsprechenden Namen.

Legen

In der abgebildeten Situation kann Tim zu Bernd und Stefan passen. Der Ball kann ihm von Erik abgenommen werden. Sprich alle roten Spieler können Bernd- und Stefan-Karten spielen, die schwarzen Spieler Erik.

Am Spielfeldrand kann man stets verfolgen, welche Karten die anderen Spieler offen ausliegen haben und wieviele Karten sie noch in der Hand haben.

Mute

Stören die viele Rufe der Zuschauer, kann man sie mit dem Mute Knopf ausstellen.

Abbrechen

Beim Spielen ist es manchmal möglich, dass niemand mehr eine Karte legen kann oder will, obwohl noch kein Tor gefallen ist. In diesem Fall können die Spieler mit dem "Abbrechen"-Button die laufende Runde beenden. Dazu muss jeder Mitspieler den Button betätigen.

Tooor!

Tor

Sobald es einer Mannschaft gelingt eine Torkarte zu spielen, ist die Spielrunde beendet und es wird gefeiert! Mit einem Klick auf den Weiterbutton beginnt die nächste Runde, wobei die gelegte Torkarte zuvor aus dem Stapel entfernt wird.

Spielende

Das Spiel endet, sobald eine Mannschaft fünf Tore geschossen hat. Alle Spieler dieser Mannschaft haben dann gewonnen.