Hadara

Ab heute kann man das neue Strategiespiel aus dem Hause Hans im Glück auch in der BrettspielWelt spielen.

Einen Staat aufzubauen und zu regieren, sich um die Bevölkerung zu kümmern und mit neuen Kolonien zu verbünden ist eine große Aufgabe.
In Hadara nehmen zwei bis vier Spieler diese Herausforderung an und errichten in drei aufeinanderfolgenden Epochen ihren Herrschaftsbereich. Dazu müssen sie Personen anwerben und mit deren Hilfe ihre Bevölkerung ernähren, Einkommen erhöhen, Kolonien einnehmen, Büsten meißeln und Siegpunkte sammeln.
Doch wollen solche Spezialisten gut bezahlt werden, so dass die Spieler auch auf ihre Goldreserven achten sollten. Dazu kann es sinnvoll sein, auch einmal eine Person ins Exil zu schicken.
Nachdem drei Epochen abgeschlossen wurden folgt die Schlusswertung. Derjenige, der dann die meisten Siegpunkte vor sich ausliegen hat, gewinnt das Spiel.

Die Spielregeln und mehr Infos zu dem Spiel findet ihr auf der Hadara Seite von Hans im Glück.

Um das Spiel direkt zu spielen besuch unsere mobile Brettspielwelt unter:
https://m.brettspielwelt.de/

Es gibt viele verschiedene Strategien, um ans Ziel zu kommen. Probiert es jetzt selbst aus!

KategorienAllgemein