Fantastische Reiche – Fantastische App

Als Herrscher dieses fantastischen Reichs liegt es an dir, das mächtigste der Welt aufzubauen! Wirst du dich dafür entscheiden, militärische Taktiken zu verfolgen und alles auf deinem Weg mit einer riesigen Armee wegzufegen? Oder wirst du dich der Zauberei zuwenden und eine unzugängliche Insel kontrollieren, die von undurchdringlichen Flammen umgeben ist? Du hast die Wahl, in Fantastische Reiche werden keine Deiner zwei Imperien jemals gleich sein.

Fantastische Reiche braucht Sekunden, um es zu lernen: Wähle eine Karte, und wirf eine Karte ab.

Wir haben aus dem Spiel eine App für euch gemacht, die euch hoffentlich viele Stunden Spaß bereitet. Ob als Solo-Spiel oder mit deinen Freunden als Pass&Play und auch gegen bis zu drei KIs.

Das Spiel wurde 2021 als eines von drei Spielen zum Kennerspiel des Jahres nominiert und macht auch gemeinsam am Tisch viel Spaß. Allerdings sollte man bei der Abrechnung am Spielende durchaus eine Wertungsapp zur Hilfe nehmen, um zu vermeiden dabei verschiedene Dinge zu übersehen.

Online bekommt ihr das physische Spiel bereits ab ca. 13 €.

Mir persönlich gefällt vor allem das Flair des Spiels, man muss nicht unbedingt alles haarklein berechnen, man kann und wird am Ende des Spiels immer mit einer schönen Hand von Karten belohnt, die in sich schlüssig ist und dabei schon eine kleine Geschichte erzählt wie jeder sein Reich beherrscht.

Wenn du also auf der Suche nach kurzweiligen Apps mit Niveau bist, ist Fantastische Reiche eine gute Wahl, ansonsten lohnt sich auch ein Blick auf unsere anderen Brettspielumsetzungen, unter:

apps.brettspielwelt.de

Ich wünsche dir auf jedenfall viel Spaß und gute Unterhaltung damit.

Super Mega Lucky App

Ja Super! Die Super Mega Lucky Box hat es in eine fesselnde App geschafft.

In diesem spektakulären Spiel mit kolossalem Spielspaß deckst du eine Zahl nach der anderen auf und kreuzt ein entsprechendes Feld auf einer deiner Lucky-Box-Karten an.
Dein Ziel ist es, so viele Punkte wie möglich zu erzielen, und das tust du hauptsächlich, indem du die neun Zahlen in einem 3×3-Raster markierst.
Immer, wenn du drei in einer Reihe hast, schaltest du Boni frei, die dir helfen, mehr Felder zu schließen und noch mehr Boni auszulösen.
Verwende Blitze, um die Zahlen nach deinem Wünschen zu verändern, aber vergesse auch die Mondplättchen nicht, um am Ende des Spiels einen möglichst hohen Bonus zu erhalten.
Am Ende einer Runde erhältst du Punkte für jede Lucky-Box-Karten, die du vollständig entfernt hast, wobei die Punkte jede Runde abnehmen, von 15 in der ersten Runde auf 8 in der vierten Runde.

Die App bietet dir wöchentliche Einzelspieler-Herausforderungen in 3 Spielmodi mit unterschiedlichen Zufallsgraden, so dass du dich in den Highscore-Listen mit Spielern aus aller Welt messen kannst.

Aber vor allem kannst du mit der App jederzeit und überall einfach mal schnell für dich selbst spielen und verschiedene Erfolge sammeln. Ideal für unterwegs auf dem Handy.

Auch auf der BrettspielWelt kannst Du das Spiel gegen andere Freunde und Mitspieler spielen, und als kleines kompaktes Flip&Write Spiel lohnt es sich auch auf jedenfall für das Spieleregal. Es ist so einfach und schnell erklärt, dass Du es wirklich mit jedem spielen kannst, dabei aber so pfiffig das du schnell merkst wie du dein Ergebnis verbessern kannst.

Mit der App bekommst Du nicht nur ein schönen Zeitvertreib sondern auch ein ausgezeichnetes Spiel.

2022 Tric Trac Nominiert
2022 Mensa Empfohlen
2021 Cardboard Republic Socializer Laurel Nominiert

Weitere Infos zu dem Spiel findest Du auf der Webseite zu dem Spiel von Ravensburger.

Außerdem haben wir noch ein paar andere sehr schöne Apps zu Brettspielumsetzungen die einen Blick wert sind.

apps.brettspielwelt.de

Schau doch mal rein, es würde mich sehr freuen wenn du mit der einen oder anderen App von uns Spaß und viel Freude hast.

Online sicher spielen – so gelingt es

GASTARTIKEL

Hier bei uns in der BrettspielWelt spielst du nicht nur im Browser über eine verschlüsselte HTTPS-Verbindung ohne Downloads und Installation und absolut sicher auf deinem Rechner. Und natürlich landen deine Daten nur bei uns auf unseren sicheren Servern. Aber wir wissen viele von euch spielen auch andere Online Spiele, die eine lokale Installation erfordern oder ggf. nicht so verantwortungsbewusst mit euren (Meta-)Daten umgehen wie wir das tuen.

In früheren Jahren waren Onlinespiele noch richtige Exoten. Das hat sich inzwischen geändert. Die Spiele eignen sich unter anderem auch sehr gut dazu, sich kurz während einer kleinen Pause abzulenken.
Deshalb gewinnen sie kontinuierlich an Beliebtheit. Allerdings sollte darauf hingewiesen werden, dass nicht alle Spiele dieser Art ungefährlich sind. Dabei geht es in erster Linie um die Sicherheit der IT. Onlinegames eignen sich hervorragend zur Verbreitung von schädlicher Software. Deshalb sollte sich jeder Gamer auch einige Gedanken um die Sicherheit machen.

Die Quelle des Spiels überprüfen

Onlinespiele wirken meistens sehr harmlos. Die meisten sind es ja auch. Trotzdem nutzen einige Kriminelle das Vertrauen der Spieler aus. Deshalb ist es empfehlenswert, zunächst ein wenig zu recherchieren. Gute Quellen bieten Informationen auf der Herstellerseite.
Auch Bewertungen anderer Spieler können eine Hilfe sein, sofern sie echt sind. Einige Anbieter nutzen auch gekaufte Bewertungen. Diese sind zumeist daran zu erkennen, weil sie übertrieben positiv sind und sich in ihrem Stil ähneln.

Vorsicht bei illegalen Downloads

Einige aufwendig gestaltete Spiele sind manchmal recht kostspielig. Deshalb wirkt es auf Interessenten sehr verlockend, wenn diese zu einem geringen Preis angeboten werden. Doch dann ist immer größte Vorsicht geboten. Es könnte sich um illegale Raubkopien handeln. Wer diese nutzt, muss mit einer Anzeige des Herstellers rechnen und riskiert einen hohen Schadensersatz.
Manchmal dienen günstige Angebote aber auch dazu, während der Installation Schadsoftware in das System einzuschleusen. In solch einem Fall währt die Freude über das günstige Schnäppchen nur kurz. Deshalb sollten niemals Spiele installiert werden, die aus dubiosen Quellen stammen oder zu einem unsagbar günstigen Preis angeboten werden.

Die Registrierung bei Onlinespielen

Wer online spielt, muss sich meistens auf der Seite des Anbieters registrieren. Dort werden oftmals unzählige Daten abgefragt. Dazu gehören unter anderem Angaben zum Beruf, zum Einkommen und noch viele andere Dinge mehr. Davon sollte jedoch Abstand genommen werden. Lässt sich das Onlinespiel nicht ausführen, wenn nicht sämtliche Angaben gemacht wurden, können in solchen Feldern fiktive Daten eingetragen werden. Ein paar Tipps für eine sichere Registrierung:

• Zusätzliche E-Mail-Adresse einrichten
• Fiktiven Spielernamen auswählen
• Keine Angaben zum Beruf oder Einkommen
• Vorsicht bei Angaben zur Kreditkarte oder zu Kontodaten

Für Spiele und andere Registrierungszwecke sollte ohnehin eine spezielle E-Mail-Adresse angelegt werden. Auf keinen Fall sollte eine Adresse genutzt werden, die auch für wichtige Dinge gebraucht wird. Durch mehrere Registrierungen bei verschiedenen Anbietern wird es nicht lange dauern, bis das E-Mail-Postfach voller Spam ist. Es gibt zahlreiche Anbieter, bei denen sich jeder Interessent eine kostenlose E-Mail-Adresse anlegen kann.

Den Computer richtig schützen

Jeder, der gerne online spielt, sollte seinen Rechner gut schützen. Dazu gehört unbedingt die Installation einer Sicherheitssoftware.
Dazu gehören auf jeden Fall eine Antivirensoftware sowie eine Firewall. Hin und wieder kommt es vor, dass ein Spiel nicht ausgeführt werden kann, weil das Antivirenprogramm oder die Firewall die Ausführung unterdrückt. Es ist jedoch sehr gefährlich, die Sicherheitsanwendung vorübergehend zu deaktivieren, nur um ein Spiel ausführen zu können. Dann wäre es vielleicht angebracht, auf ein anderes Onlinegame umzusteigen.
Zudem sollte jeder Onlinegamer ein VPN nutzen. Dieses bietet eine zusätzliche Sicherheit. Die Daten werden durch das VPN während der Übertragung hinter einem Verschlüsselungsalgorithmus versteckt. Ein weiteres Feature ist, dass die Daten nicht direkt zwischen dem Rechner des Spielers und dem Gameserver ausgetauscht werden. Das VPN leitet sie zuvor um, damit keine Zuordnung mehr erfolgen kann.

Weitere Sicherheitstipps für Onlinegamer

Es gibt noch ein paar nützliche Tipps, die oftmals übersehen werden. Dazu gehört, dass sich jeder Spieler die AGBs des Anbieters durchlesen sollte.
Diese sind zwar immer etwas langweilig formuliert, aber trotzdem wichtig. Oftmals steht darin, dass die E-Mail-Adresse und andere User-Daten an Dritte weitergegeben werden dürfen. Das ist immer ein wenig riskant. Dabei geht es nicht nur darum, dass der Spieler hinterher mit Werbung überhäuft wird. Manchmal landet die E-Mail-Adresse im Darknet.
Ein weiterer Tipp besteht darin, die Zugriffsrechte einzuschränken. Bei der Registrierung zu einem Spiel wird manchmal erwartet, dass eine Zugriffsberechtigung für die Webcam erteilt wird. Solche Dinge sollten auf jeden Fall deaktiviert werden. Falls später mit einem anderen Spieler gechattet werden soll, kann das immer noch persönlich geschehen.
Besonders von Bedeutung sind die Zahlungsoptionen. Auf keinem Fall sollte dem Anbieter eine pauschale Abbuchungsgenehmigung erteilt werden. Der Spieler sollte seine Bezahlvorgänge immer selbst kontrollieren.

Zusammenfassung

Online zu spielen, ist ein amüsanter Zeitvertreib. Die Spiele können von jedem Computer aus oder mit mobilen Endgeräten jederzeit fortgeführt werden. Deshalb sind sie immer und überall verfügbar. Trotzdem sollte dabei niemals die Sicherheit außen vor gelassen werden. Mit ein wenig Umsichtigkeit und geeigneten Sicherheitsvorkehrungen wird das Risiko jedoch deutlich verringert.

Black Friday auch bei BrettspielWelt Apps

Auch die BrettspielWelt macht wieder einen Black Friday und ich hoffe Ihr nutzt die Gelegenheit um Euch ein paar unserer Apps zu schnappen.

Wer weiss, wann ihr sie wieder so günstig bekommen könnt. Und lohnen tuen sie sich auf alle Fälle.

apps.brettspielwelt.de

Sei es, Ihr wollt die Würfel im Ganz Schön Clever Universum schwingen und Eure Bestleistungen weiter optimieren, oder einfach mal etwas geschickt Würfeln? Bei den Clever Apps gibt es jeweils auch den Challenge Block zum spielen.

Alle Clever Spiele sind ein echtes „Must Have“ für Dein Handy oder Tablet. Keine Wartezeit mehr ohne Fun und Herausforderung!! Probiert sie doch mal aus.

Cartographers ist eine fantastische App, zu einem fantastischen Spiel. Die App hat den Golden Geek Award gewonnen und macht absolut Spaß und auch hier würde ich sagen (auch wenn ich mich wiederhole) „Ein echtes NoGo wenn ihr es nicht haben solltet.“. Das Spiel fordert und spielt sich sehr rund und flott in der App Umsetzung.

Explorers kennt ihr vielleicht aus der BrettspielWelt und habt es schonmal gespielt. Dann wisst ihr, dass ihr hier auch ein top Flip&Write Spiel auf Euer Handy laden könnt. Jede Woche gibt es eine Herausforderung mit festgelegten Aufträgen zu meistern. Natürlich könnt ihr aber auch frei spielen und üben.

Endlich ist das „lässige“ Kartenspiel mit Kultfaktor nun auch als App spielbar.
Der Name ist hier Programm, denn jedes Lama kennt die wichtigste aller Regeln: Lege Alle Minuspunkte Ab! Werde deine Karten los, um so möglichst keine Chips zu kassieren. Steigst du aus, oder hoffst du eine passende Karte zu ziehen? Entscheide dich! Am Ende gewinnt derjenige, der am lässigsten den Minuspunkten ausweichen konnte.

Blätterrauschen. Das kurzweilige sammeln der richtigen Dinge aus dem Waldleben in allen 4 Jahreszeiten macht nicht nur Spaß wenn die Würfel richtig fallen. Willst Du Dich mit anderen Spielern messen, so sind diese für jeden gleich und gibt Dir so eine ganz neue Knobelmöglichkeit.

Neben all diesen wirklich schönen und klasse Apps, haben wir weitere gute Umsetzungen von Spielen für Euch gemacht, und ich hoffe ihr werft einen Blick auf Spiele wie: Freitag von Friedeman Friese, The Mind mit einem innovativen Mitspieler, Ligretto für Deine schnellen Finger. Alle bieten Dir hoffentlich Spaß und Freude mit geistigen Anspruch.

Also los, Black Friday ist nicht jeden Tag!

Super Mega Lucky Bingo

Ab morgen den 09.11.22 ist es Zeit für das große Super Mega Lucky Bingo. Jeder Spieler kann und wird daran teilnehmen.

Jedes 5. SuperMegaLuckyBox Spiel gibt Dir einen neuen Bingo Block, auf dem es heisst eine Reihe, eine Spalte oder eine Diagonale voll zu bekommen. Und für jedes in der BrettspielWelt gespielte SuperMegaLuckyBox wird eine Zahl gezogen die Euch Eure Blöcke mit etwas Glück füllen wird.

Auch wenn ihr nie mehr als 5 Bingo Blöcke haben dürft, lohnt sich das spielen nicht nur um Zahlen zu ziehen, sondern es geht auch darum mit möglichst vielen verschiedenen Spielern die Lucky Box zu spielen, denn wer am Ende die meisten verschiedenen Mitspieler aufweisen kann, dem winkt ein Preis. Natürlich erhält auch die Spielerin mit den meisten erfüllten Bingo Blöcken ein Preis.

Also eigentlich alles ganz einfach: Achtet darauf immer soviele Blöcke zu besitzen damit Eure Chancen bei den Ziehungen hoch sind, und spielt mit jedem der Euch über den virtuellen Weg läuft.

Als Preise winken von Ravensburger für den Spieler mit den meisten Mitspielern ein Explorers. Für die meisten Blöcke gibt es als Hauptpreis natürlich eine echte Super Mega Lucky Box. Und unter allen Teilnehmern die mit mehr als 10 verschiedenen Mitspielern mitgespielt haben werden zwei Echoes (Die Tänzerin / Der Cocktail) vergeben.

Der „Event“ läuft bis Freitag den 18.11.22 und ich hoffe Ihr habt dabei viel Spaß mit dem wundervollen Spiel.

Selbstverständlich erhalten die jeweils ersten 10 Spieler ein Icon für die Mitspieleranzahl und für die erfolgreich erfüllten Blöcke.

Also auf geht es … und seid alle Super Mega Lucky.

APP zum Spiel – Clever 4Ever

Das druckfrische Spiel, das zur Messe Spiel’22 in Essen erscheint, gibt es parallel auch sofort als App für iOS und Android!

Für unterwegs gibt es für das Brettspieler:innen Herz eigentlich nichts schöneres als ein schnelles und dennoch anspruchsvolles Brettspiel auf dem Handy.

Die Clever Reihe mit ihren inzwischen 4 Titeln ist da in meinen Augen das ideale Spiel. Die 4. Episode dieser Serie setzt erneut Maßstäbe. Diesmal überrascht es einen mit einem geringen Punktewert. Die bisherigen Titel von Ganz Schön Clever bis Clever Hoch Drei hatten auch einen Anstieg der Endpunkte mit im Gepäck, doch nun muss man sich mit weniger Punkten begnügen. Ist das wirklich so? Nach einigen Spielen, merkt man da geht doch mehr als man zuerst dachte. Ist der Fuchs wirklich wichtiger als hohe Punkte?

Auch die neue Sonderfunktion des Auf- oder Abpolierens eines Würfels auf dem Silbertablett ist in meinen Augen wieder eingängiger als die Rückholfunktion aus seinem Vorgänger, und dabei ein extrem gutes Mittel, um beim Glück der eigene Schmied zu sein.

Wie aus den anderen Apps der Clever Serie gewohnt, spielt sich ein Spiel schnell in ca. 5 Minuten und ist somit wirklich ideal für eine kurze Wartezeit auf die Bahn oder nebenbei zum Kaffee.

Die komplette Reihe

Ganz Schön Clever war der fulminante Start und ein Auftakt bei dem es sich schon erahnen lies, dass dieses Spiel noch mehr bieten kann.

Als App verfügbar für iOS und Android.

Ich hab Doppelt So Clever geliebt. In diesem Teil konnte man bereits verbrauchte Würfel wieder zurückholen um somit weitere Boni zu sammeln.

Als App verfügbar für iOS und Android.

Hier gilt die Devise. Aller guten Dinge sind drei. Und hier hagelte es scheinbar Punkte für alles, doch am Ende zählt dann wieder wer die meisten davon hat.

Als App verfügbar für iOS und Android.

Bei Clever 4Ever heißt es genau zu überlegen welchen Bonus man sich holt, um wirklich das Maximum an Punkte mit seinen würfeln zu erzielen.

Als App verfügbar für iOS und Android.

Für den, der die Spiele doch lieber zuhause gemeinsam am Tisch spielt, gibt es diese schon online für ca. 9 Euro. Da kann man eigentlich nicht „Nein“ sagen.

Ich wünsche Euch, ob digital oder analog, auf jeden Fall viel Spaß mit allen Teilen, die ihr natürlich auch in der BrettspielWelt zusammen spielen könnt.

Clever is Back

Der Designer hinter den Quacksalbern von Quedlinburg, Wolfgang Warsch, hat einen weiteren genialen Teil der Brettspielserie Ganz Schön Clever entworfen und beweist damit erneut wie toll das Spielsystem ist. Und wie gewohnt kommt das Spiel nicht nur in die BrettspielWelt sondern es wird auch wieder eine APP für iOS und Android geben.

Clever 4Ever ist der neueste Beitrag in der Reihe und bietet Dir neue Möglichkeiten, Würfel zu würfeln, Boni zu sammeln, Füchse zu jagen und zu versuchen, mehr Punkte als Deine Gegner zu erzielen.

Wie immer gibt es wieder fünf Farbbereiche, die Du möglichst effizient Ausfüllen musst.

  • In Gelb füllst Du drei Reihen, die unterschiedlich gewertet werden. Diesmal auch mit Minuspunkten.
  • In dem blauen Raster geht es darum in jeder Zeile, Reihe, Diagonale mindestens zwei Felder anzukreuzen um die Boni und Punkte abzugreifen.
  • Bei Grau füllst Du Felder in der guten NochMal! Manier. Die einzelnen Felder müssen angrenzend und vollständig gefüllt werden.
  • In Grün besitzt Du zwei Zeilen, eine gibt Boni und die andere addiert sich mit der Ersten zu Punkten.
  • Im Rosa bereich holst Du die Boni nur mit einer 5 oder 6 ab, dafür kommst Du mit einer 3 doppelt so schnell vorwärts.

Das tolle daran ist, Du kannst das Spiel morgen den 01.10.2022 ab ca. 12:00 Uhr in der BrettspielWelt zocken. Kannst die Würfel werfen und versuchen Deine Punkte zu maximieren. Wenn Du es schaffen solltest mindestens 300 Punkte zu erreichen, dann bist Du auch sicherlich mit einer guten Platzierung dabei.

Also zeig das Du Clever 4Ever bist und es bleibst!

Neue Würfelhelden braucht das Land

Richard Garfield ist es von dem unser neues Spiel in der BrettspielWelt kommt. Bekannt durch Magic The Gathering, RoboRally, Carnival of Monsters und andere tolle Spiele, wie King of Tokyo. Mit seinem neuen Titel Würfelhelden von AMIGO Spiele wird deutlich das eine extreme Reduktion ein Spiel nicht nur schneller lernbar sondern sich auch zackig spielen lässt.

Das Spiel ist simpel, erinnert an ein King of Tokyo light. Hier geht es nicht darum Tokyo zu besetzen und zu verteidigen um Siegpunkte zu sammeln. Hier geht es darum Bösewichte zu fangen und die Belohnung dafür einzusammeln, bevor es anderen Mitspieler:innen gelingt.

Das Spiel starten wir mit 3 Würfeln, die wir bis zu 3 mal neu werfen dürfen. Dadurch ergibt sich dann ein Ergebnis das aus 3 Werten besteht. Anzahl an Münzen, Anzahl an Schwertern und eine Anzahl an Zusatzwürfeln für die nächsten Runden.

Die Münzen sind Punkte die zum Sieg führen. Mit den Schwertern versucht man die lukrativen Bösewichte einzufangen und die gebührende Belohnung an Punkten zu erhalten. Weitere Würfel benötigt man um im laufe des Spiels mehr Geld einzusammeln oder mehr Schwerter zu erwürfeln. Das Problem mit den Bösewichten ist, dass man sie eine komplette Spielrunde über unter seiner Schwertervormacht behalten muss, die anderen Spieler:innen schlafen nicht.

So ist das Spiel ein ständiges abwägen welche Würfel behalte ich und welche werde ich neu würfeln. Reichen die Schwerter um den Banditen zu fangen oder verzichte ich zu Gunsten von schnellen Geld? Versuche ich mich zu stärken und weitere Würfel zu sammeln um im späteren Verlauf vorne mit dabei zu sein?

Das Spiel hat eine einfache sehr reduzierte Dynamik um auf jeden Tisch zu gelangen, und den Vielspieler nicht zu langweilen. Es ist online schon ab ca. 17 € erhältlich und nicht nur für die eigene Spielrunde gut sondern auch ein ideales Geschenk für die Familie die man zum Brettspiel führen mag.

Du bist unschlüssig ob Dir das Spiel gefällt? Kein Problem, bei diesem Spiel empfehle ich auf jeden Fall eine oder auch 10 Testpartien in der BrettspielWelt und ich versichere Dir eine schöne und spannende Zeit. Ab Freitag den 09.09.2022 um ca. 14:00 Uhr könnt ihr das Spiel in der BrettspielWelt zocken, und ich bin mir sicher das es nicht bei einem Spiel bleibt.

Also freut Euch mit mir und werdet echte Würfelhelden!

Super Mega Neues Spiel

Der Spieledesigner Phil Walker-Harding der seit 2007 Brettspiele entwickelt und mit dem exzellenten Kartenspiel Sushi Go! erste Aufmerksamkeit erlangte, ist wieder mal verantwortlich für das neuste Spiel in der BrettspielWelt. Neben Bärenpark und Gizmos, die aus seiner Feder stammen, kennt ihr hoffentlich auch das tolle Spiel Explorers aus der BrettspielWelt. Er kann also sowohl leicht zugängliche als auch äußerst unterhaltsame Brettspiele entwickeln. Und das ist ihm, in meinen Augen mit seinem neuen Spiel SuperMegaLuckyBox das bei Ravensburger erscheint auch wieder gelungen.

SuperMegaLuckyBox spielt man über vier Runden, mit jeweils einer Wertungsrunde dazwischen. Ein bisschen kennt man diesen Ablauf von Flip&Write Spielen. Jeder Spieler beginnt das Spiel mit 3 Lucky-Box-Karten. Diese haben ein 3×3-Raster mit jeweils einer Zahl in jedem Feld, und das Ende jeder Reihe und Spalte enthält einen Boni den man bekommt wenn man alle Felder abgestrichen hat.

Abgestrichen wird in einer Art Bingo System. Aus einem Kartendeck von 18 Karten (jeweils 2x 1-9) werden zufällig jede Runde neun Karten gezogen, und jeder Spieler streicht eine entsprechende Zahl auf seinen Super Mega Lucky Boxen ab, so es möglich ist. Hat man dann eine Reihe oder Spalte vollständig, erhält man den Bonus. Ein Bonus ist entweder eine weitere Zahl die man abstreichen darf, ein Blitz den man sammelt um später die Kartenwerte pro Blitz um eins nach oben oder unten zu verändern. Sterne die einen in der aktuellen Runde Punkte bieten, oder einen Mond der am Ende für die meisten gesammelten wertet.

Auch bekommt man am Ende jeder Runde, Punkte für vollständig erledigte Lucky Boxen. Das ist im ersten Durchlauf mit 15 Punkten deutlich wertvoller als in der vierten und letzten Runde, bei der es dann nur noch 8 Punkte gibt. Ausserdem gibt es natürlich Nachschub an Super Mega Boxen. Nämlich eine aus der Auswahl von Dreien zu beginn jeder Runde.

Sehr simpel, sofort verstanden und mal wieder ein Spiel bei dem man überrascht ist wieviel man falsch machen kann und wieviel andere besser machen können.

Das Spiel ist kein Abendfüller, aber ein hervorragendes Spiel um in ca. 10 Minuten wirklich mit jedem gespielt werden kann. Ob mit Familie, Nicht-Spieler-Freunden und dem Besuch der zufällig erscheint. Und ich verspreche, man wird jeden davon fesseln können, auch wenn einem das Glück manchmal nicht hold ist.

Das Spiel ist online schon für ca. 20€ erhältlich und sollte auch noch in den vollsten Spieleschrank passen.

Ab dem 26.08.2022 können wir das Spiel gemeinsam in der BrettspielWelt zocken, um dann mal zu sehen wer als erster die 70 Punkte präsentieren kann, die in meinen Augen ein nicht so leichtes Ziel sind.

Spiel des Jahres 2022 – Longlist und Nominierungen.

Jetzt sind sie da, die Nominierungen zum Spiel des Jahres!

Kennerspiel des Jahres
Cryptid – Skellig Games
Dune Imeprium – Dire wolf
Living forest – Pegasus

Spiel des Jahres
Cascadia – KOSMOS
Scout – Oink Games
TOP TEN – Cocktail Games

Kinderspiel des Jahres
Auch schon Clever – Schmidt Spiele
Quax und Co – Schmidt Spiele
Zauberberg – AMIGO

Auch auf der Longlist befinden sich viele schöne Spiele:

Khora – iello
Arche Nova – Feuerland Spiele
Witchstone – Huch!
7 Wonders – Architects
Echoes – Die Tänzerin – Ravensburger
My Goldmine
Magic Rabbit
So Kleever
Trek – Himalaya