Aktuelles

Am Dienstag, den 30.08.2016 verabschieden wir uns auf Wunsch des Autors Reiner Knizia nach über 10 Jahren und mehr als 1 Millionen Spielen von "Einfach Genial" in der BrettspielWelt.
BSW-Team am Sonntag, 28. August 2016 19.55 Uhr CEST.

Einführung

Erste Schritte

Du bist neu hier und findest das alles kompliziert und verwirrend? Keine Sorge, all das wird dir schnell vertraut werden.
Bevor du dich gleich ins Getümmel stürzt, solltest du dir aber ein paar Minuten Zeit nehmen und diese Einführung durchlesen. Es lohnt sich und erspart dir vielleicht die ein oder andere Anfangsschwierigkeit.

Die Brettspielwelt betreten

Es gibt zwei Wege, sich in der Brettspielwelt einzuloggen:

  • Über einen Browser (Internet Explorer, Firefox, etc)
  • Über den Downloadclient

Der Browser ist für all diejenigen gedacht, die die BrettspielWelt erst einmal ausprobieren wollen, ohne gleich etwas zu installieren. Er ist etwas langsamer als der Downloadclient und man kann ihn nicht an eigene Bedürfnisse anpassen, was die Bedienung betrifft.

Um über einen Browser zu spielen, muss Javascript aktiviert sein. Wie man Javascript in den gängigen Browsern aktiviert, wird in der FAQ erklärt. Die BrettspielWelt selbst benötigt ein installiertes Java.

Bei regelmäßiger Nutzung empfiehlt sich auf alle Fälle der Downloadclient, der gegenüber der Browserversion schneller und individuell einstellbar ist.

Um über Browser zu spielen, wählt man einfach auf der Eingangsseite den "Spielen" - Button.

Spielen

Alternativ kann man auch auf den Webseiten oben in der Newsbox den Link "Sofort spielen" anklicken.

Ladefenster

Es öffnet sich ein neues Fenster, in welchem am unteren Rand ein Balken den Ladefortschritt anzeigt. Bei langsamen Verbindungen kann das etwas dauern.
Bleibt der Ladebalken längere Zeit nach ca. einem Drittel stehen, ist das ein Zeichen, dass keine Verbindung zum Brettspielwelt-Server hergestellt werden kann. In diesem Fall blockiert wahrscheinlich eine Firewall den notwendigen Port. Wie man dies behebt, wird in der FAQ beschrieben.

Normalerweise erscheint nach kurzer Ladezeit dann ein kleines Fenster, in dem man seinen (Spiel-)Namen und, wenn man bereits registriert ist, sein Passwort eingeben kann. Zum Reinschnuppern reicht es auch, nur einen Namen ohne Passwort einzugeben; dieser darf allerdings noch nicht von jemand anderem registriert sein.

Hilfsmittel für Neulinge

Das Hilfsfenster

Wenn man als Neuling die Brettspielwelt betritt, öffnet sich ein kleines Fenster, in dem Hilfe angeboten wird:

Hilfefenster

Hier kann man auswählen, ob man z.B. mit einem erfahrenen User chatten möchte, der einem bei Fragen gerne weiterhilft (Chat Tutor) oder sich gleich zu einem Tutor "beamt" (Zum Tutor), um sich vor Ort etwas erklären zu lassen. Ein Klick auf den Button "Hilfeseiten" führt zur Übersichtsseite der Hilfe.

Wählt man den Chat mit einem Tutor, sollte man darauf achten, dass das Spielefenster nicht maximiert ist; ansonsten kann es nämlich passieren, dass man eventuell aufgehende Channel und Tellfenster leicht übersieht (z.B. wenn ein Tutor dir helfen möchte).

Überhaupt sollte man zu Anfang die Größe des Spielfensters nicht manuell verändern, sonst kann es passieren, dass der Hauptchat (der Chatbereich unterhalb des Bildes) verschwinden; dort sieht man normalerweise, was in seiner Umgebung passiert und dort werden auch die benötigten Kommandos eingegeben.

Das Hilfe-Werkzeug

Innerhalb der BrettspielWelt gibt es - jederzeit abrufbar - ein kleines Hilfewerkzeug, welches sich oberhalb des Bildes in der grauen Werkzeugleiste befindet.

Hilfe-Werkzeug

Mit einem Klick auf das rote Fragezeichen wird ein kleines Hilfefenster geöffnet. Steht man noch am Manager, wird dort eine Hilfe zum Manager angezeigt; befindet man sich in einem Spielraum, erhält man Hilfe zum Spiel. In jedem Fenster gibt es jedoch auch einen Button "Zurück zum Start"; ein Klick darauf öffnet die Basishilfe, die z.B. erklärt, wie man um Hilfe rufen kann, zurück zum Spielemanager kommt oder auch die wichtigsten Kommandos zeigt.

Ein Spiel finden

Der Spielemanager

Nach Eintritt in die BrettspielWelt befindest du dich beim Spielemanager:

Spielemanager

Hier werden alle Spiele angezeigt, bei denen noch Mitspieler gesucht werden. Zu den Spielgesuchen mit einem grünen Balken kann man sich per Linksklick direkt dazusetzen; bei Spielen mit einem braunen Balken kommt man mit einem Klick erstmal in den Raum und kann dann dort fragen, ob noch weitere Mitspieler gewünscht werden.

Ausführlichere Informationen zum Spielemanager gibt es auf den Hilfeseiten.

Der SPV-Channel

Alternativ kann man auch den SPV-Channel (Spielpartnervermittlungs-Channel) nutzen, um Mitspieler zu finden. Dieser Channel ploppt immer automatisch auf und dorthinein kann man entweder selbst Spielgesuche schreiben oder auf die Spielgesuche anderer reagieren.

Die wichtigsten Kommandos

Zu Anfang benötigt man nur einige wenige Kommandos, um sich in der BrettspielWelt zu bewegen. Auf den Hilfeseiten findest du auch eine Übersicht der grundlegenden Kommandos. Ebenso findet man die wichtigsten Kommandos auch im Hilfewerkzeug der Werkzeugleiste, wie weiter oben beschrieben.

All diese Kommandos werden immer im Hauptchat (unterhalb des Spielfensters) eingegeben:

  • /manager beamt zurück zum Spielemanager
  • mit /join kann man in ein Spiel einsteigen
  • /start startet ein Spiel, wenn alle Mitspieler eingestiegen sind
  • mit /ghook NAME kann man sich zu NAME beamen, z.B. wenn NAME im SPV-Channel nach Mitspielern sucht
  • /tell NAME öffnet ein privates Chatfenster zu NAME

Das war eigentlich schon das Wichtigste. Wenn jetzt während des Spielens noch Fragen auftauchen, kannst du auf den Hilfeseiten eine Antwort suchen. Solltest du dort nicht fündig werden, kannst du innerhalb der BrettspielWelt auch im Tutorenchannel (/channel Tutoren) oder im Hilfechannel (/channel Hilfe) nachfragen. Dort befinden sich zumindest zu den Hauptzeiten genügend Leute, die gerne weiterhelfen.